Christliche Glaubens- und Lebensschule
St. Ignatius

Zur Einführung

 

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

die Sehnsucht, die einen Menschen bewegt, aufzubrechen, nach Gott zu fragen und ihn zu suchen, zeugt von einer geheimnisvollen inneren Vitalität. Darüber kann man nicht nur in den alten Schriften lesen, diese Vitalität bricht sich auch heute Bahn. Die Suchwege, die gegangen werden müssen, können lang sein bis es zur entscheidenden Begegnung kommt, die eine Wende einleitet.

Die Angebote der Christlichen Glaubens- und Lebensschule sollen Hilfen sein, im Glauben zu wachsen und die Beziehung zum lebendigen Gott zu vertiefen. Unsere Angebote sind geprägt von der ignatianischen Spiritu-alität und den Erfahrungen der Charismatischen Erneuerung.

Wir stehen an einem neuen Anfang in der katholischen Kirche. Papst Franziskus weckt durch seine Impulse neue Freude an unserem Glauben. Lassen auch wir uns davon ergreifen.

 

Mit herzlichem Gruß

 

 

Hubertus Tommek SJ               Edelgard Ropel

 

 


<< Vorherige Seite

Nächste Seite >>